Marie-Therese Szuchanek BA. pth.

Psychotherapeutin / Integrative Gestalttherapie

in Ausbildung unter Supervision
Trainerin bei Legasthenie und Dyskalkulie
Lerntraining - Sindelar Training - ReLeMaKo®
+43 (0) 664 505 11 06
Hietzinger Hauptstraße 120/4,
1130 Wien
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Impressum für Therapie Szuchanek

 
Marie-Therese Szuchanek BA.pth.
 
Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision
Lernttherapeutin (Sindelarmethode, ReLeMaKo®)
 
Hietzinger Hauptstraße 120/4
1130 Wien
 
Mobil: 0664 505 11 06
 
Fotos: Rudolf Pils + Online-Bibliothek (freie Verwendung)
 
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren BetreiberInnen verantwortlich.
 
 
Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)
 
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.
 
Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
 
Unsere Website kann eingebettete Inhalte Dritter beinhalten (WordPress, Plugins, Kartenmaterial von GoogleMaps) Dies setzt voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne IP-Adresse könnten sie nicht die Inhalte an den Browser der jeweiligen Nutzer senden. Die IP-Adresse ist somit für die Darstellung der Inhalte erforderlich. Diese Webseiten können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen.
 
Ihre Rechte
 
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Vereinbarung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü